Dorferneuerungsbeirat

Schon im Jahr 1991 wurde auf der Basis des damals neu erlassenen Burgenländischen Wohnbauförderungsgesetzes versucht, durch Kopplung der Wohnbauförderung mit einer unabhängigen Fachjury die architektonische Qualität über das Behördeverfahren zu stimulieren. Dieses Gesetz sieht einerseits - wie in anderen Bundesländern auch - den politisch besetzten "Wohnbauförderungsbeirat" vor und setzt andererseits über die Burgenländische Dorferneuerungsverordnung einen Fachbeirat ein, welcher der Landesregierung zur Beratung wichtiger Angelegenheiten der Dorferneuerung dient und für den ExpertInnen insbesondere aus den Bereichen Raumplanung, Wirtschaft, Ökologie, Architektur, Kultur, Soziologie und Landschaftsplanung heranzuziehen sind.

Landesmedienservice Bgld.

Der Dorferneuerungsbeirat dient zur Hauptsache der Vergabe von Förderungen nach den Zielen der Dorferneuerungs-Verordnung 2003. Er behandelt zumeist Gestaltungsmaßnahmen im öffentlichen Raum und kann aufgrund der Fachkompetenz seiner bestellten MitgliederInnen zeitgemäßes Bauen fördern und Wettbewerb initiieren. Damit erfüllt der Dorferneuerungsbeirat die Forderung nach Gewährleistung der Qualitätssicherung.

Die Beiratsmitglieder werden durch die Landesregierung bestellt, den Vorsitz im Beirat führt die zuständige Landesrätin Verena Dunst.

Die weiteren Mitglieder des Beirates sind:
Landesamtsdir. HR Dr. Robert Tauber
HR DI Thomas Perlaky - Stabstellenleiter Raumordnung und Wohnbauförderung
HR DI Johann Fertl - Amt der Bgld. Landesregierung, Abt. 5
DI Dr. Helena Linzer - TU Wien
Prof. Ing. Mag. Wolfgang Gimbel - Architekt Oberwart
HR Dr. Claudia Krischka - Hauptreferatsleiterin Gesundheit und Sport
HR DI  Rupert Schatovich - LAD-RO
HR DI Johann Godowitsch - Abteilungsvorstand Straßen- Maschinen und Hochbau
DI Rudolf Szedenik - Architekt Wien/Kleinwarasdorf
HR DI Wolfgang Wallner - Krages
Ing. Franz Perner - Wirtschaftskammer
Anita Stöger - Abteilung Kultur, Wissenschaft und Archiv
DI Hannes Klein - Verein Unser Dorf, RMB
HR Dr. Andreas Gold - Abteilungsvorstand Gemeinden und Schulen
Landeskonservator Mag. Peter Adam - Bundesdenkmalamt
Prof. Mag. Hermann Frühstück, Landesumweltanwalt